Dienstag, März 19, 2019 - 10:45
Deutsch

Text

Im November 2018 hatten wir in Münster und Frankfurt Drehbeginn für unseren Kino Dokumentarfilm "Fritz Bauers Erbe- Die NS-Prozesse im Spiegel der Zeit" unter der Regie von Isabel Gatthof und der Co-Regie von Jens Schanze. Der Film beschäftigt sich mit der Frage, warum es Jahrzehnte gedauert hat bis Fritz Bauers Rechtsauffassung in den deutschen Gerichten Einzug gefunden hat. Der Kinofilm wird in Co-Produktion mit der Feinshmeker Film produziert und wurde von HessenFilm und Medien GmbH, FFF Bayern, DFFF und der Claims Conference gefördert bzw. unterstützt.